Skip to main content

Zapfanlage kaufen und Bier zapfen!

Sind auch Sie ein leidenschaftlicher Biertrinker oder haben häufiger biertrinkende Gäste geladen? Warum versuchen Sie es nicht einmal mit einer Zapfanlage? Frisch gezapftes, kühles Bier lässt Sie und Ihre Gäste das Fußballspiel oder den Grillabend in vollem Umfang genießen.

Ob Sie eine mobile Zapfanlage kaufen wollen, eine Zapfanlage für zuhause oder professionelle Schankanlagen suchen, hier werden Sie beraten. Schauen Sie sich unsere Vergleiche der Zapfanlagen an und finden Sie die günstigste und passendste für Ihr Vorhaben. Dazu können Sie direkt das jeweils passende Bierfass kaufen.

Auf folgender Seite finden Sie darüber hinaus die passende Sitzgelegenheit für Gartenpartys, Vereinsfeiern oder andere Anlässe: bierzeltgarnitur-kaufen.net

3 Vorteile einer Zapfanlage

 Bessere Kühlung
durch integrierten Kühler

 Bessere Qualität
durch lichtundurchlässige Fässer

 Besserer Geschmack
durch frische Kohlensäure

Zwei Biergläser auf einem Tisch - Zapfanlage kaufen


Welche Arten von Zapfanlagen gibt es?

Bierzapfanlagen werden in vielen verschiedenen Umfeldern benutzt. Einerseits kann es sich um den professionellen Ausschank handeln oder andererseits um den privaten Biergenuss. Auf dieser Seite finden sich die folgenden vier Arten, damit auch Sie die richtige Zapfanlage kaufen.

1. Einfache Zapfanlage für zuhause

Diese Variante ist wohl die bequemste, sauberste und günstigste Art und Weise im Hobbybereich Bier zu zapfen. Kleine Zapfanlagen für zuhause haben eine Preisspanne von ca. 100-250€ und Sie benötigen meist kein CO2, was lästige Folgekosten und Abfälle erspart. Auch die Reinigung einer solch kleinen Schankanlage erweist sich meist als sehr einfach. Systeme wie beim Perfect Draft, bei dem bei jedem Fass ein neuer Schlauch mitgeliefert wird erleichtern den Arbeitsaufwand. Die jeweiligen 5l bzw 6l Fässer können Sie ganz bequem im Internet bestellen oder im Getränke- und Supermarkt kaufen.

2. Zapfanlage mit Durchlaufkühler für die Gastronomie

Wenn Sie ein Lokal, eine Kneipe oder eine Bar führen, werden Sie um eine professionelle Schankanlage nicht herumkommen. Eine solche besteht aus dem Zapfhahn, der Amatur und einem Trocken– oder Nasskühler, der das Bier beim zapfen im Durchlauf kühlt. Dazu benötigen Sie immer einen Druckminderer, einen Druckgasbehälter mit -leitung, einen Bierschlauch und einen Zapfkopf, der Bierschlauch und Druckgasleitung am Fass anschließt. Zusätzlich kann noch ein Bierkühler für das Fass benutzt werden. Hierbei ist dann auch die Reinigung etwas komplizierter als bei den Heimzapfanlagen und die Preisspanne ist ca. 300-1000€, je nachdem wie viele Leitungen Sie benötigen.

3. Mobile Zapfanlage

Wenn Sie auf Festivals, dem nächsten Osterfeuer oder der großen Vereinsfeier ausschenken wollen, benötigen Sie eine mobile Zapfanlage. Diese bestehen aus einem stabilem Edelstahlwagen mit Schankanlage, in dessen inneren sich Platz für Gasdruckbehälter und Bierfass befindet. Das Bierfass wird außerdem separat zum Durchlaufkühler raumgekühlt. Da sie für besonders große Massen geeignet sein müssen, haben sie meist eine Leistung von 50 Litern pro Stunde. Weil Sie dabei quasi eine komplette mobile Theke bekommen, liegt auch die Preisspanne etwas hoch bei ca. 3000-5000€.

4. Bierfass mit integriertem Zapfhahn

Möchten Sie nicht gleich eine ganze Zapfanlage kaufen, sondern einfach nur mal einen Abend mit Freunden ein paar Bier frisch zapfen, bietet sich sehr kostengünstig der Griff zu einem oder mehreren Fässern mit Zapfhahn an. Dabei müssen Sie keine Schankanlage besitzen, sondern zapfen direkt vom Fass selbst. Diese gibt es mittlerweile im Internet mit Biersorten sehr vieler Brauereien zu kaufen. Die Preisspanne beträgt ca. 9-20€. Ein echter Geheimtipp ist das Desperados Bier im 5 Liter Fass inklusive Zapfhahn.


Finden Sie jetzt Ihre perfekte Zapfanlage

6 3960
0 5

Bestseller der einzelnen Zapfanlagen Arten

1234
Philips HD3620/25 Perfect Draft Bierzapfanlage (Metallfässer 6 Liter) schwarz thumbnail Zapfanlage, Bierzapfanlage, Durchlaufkühler PYGMY 25 1-leitig Trockenkühler, 30 Liter/h thumbnail Mobiltheke MT1 Mobile Zapfanlage thumbnail Warsteiner Pils (1 x 5 l) inklusive Zapfhahn thumbnail
Modell Philips HD3620/25 Perfect Draft Bierzapfanlage (Metallfässer 6 Liter) schwarzZapfanlage, Bierzapfanlage, Durchlaufkühler PYGMY 25 1-leitig Trockenkühler, 30 Liter/hMobiltheke MT1 Mobile ZapfanlageWarsteiner Pils (1 x 5 l) inklusive Zapfhahn
Preis

ab 183,30 € 259,99 €

ab 339,00 €

ab 3.300,00 €

8,99 € 16,58 €

Bewertung
ArtZapfanlage Für ZuhauseProfessionelle ZapfanlageMobile ZapfanlageBierfass
Fassgröße6 Liter Perfect DraftBrauereifassBrauereifass5 Liter Partyfass
Zapfleistung120L/h30L/h50L/h-
DruckaufbauDruckluftCO2CO2CO2 Zapfanlage, mitgelieferter Hahn
BesonderheitTemperatur-, Füllstands- und FrischeanzeigeDurchlaufkühler: TrockenkühlerDurchlaufkühlung, Raumkühlung, Maschinenraumohne Zapfanlage benutzbar
Preis

ab 183,30 € 259,99 €

ab 339,00 €

ab 3.300,00 €

8,99 € 16,58 €

Ratgeber Zum Shop1Ratgeber Zum Shop1Ratgeber Zum Shop1Ratgeber Zum Shop1

Wie funktioniert eine Bierzapfanlage?

Professionell:

Die klassischen Gastronomie Schankanlagen funktionieren fast alle nach dem selben Prinzip. Am Bierfass, das sich in der Regel unter dem Tresen befindet, wird über den sogenannten Keg-Verschluss bzw. Zapfkopf der Bierschlauch und die Gasdruckleitung angeschlossen. Die Gasdruckleitung ist in der Regel mit einer CO2 Flasche verbunden, die CO2 in das Bierfass strömen lässt. Da der Druck einer CO2 Flasche allerdings viel zu hoch für ein Bierfass wäre, muss vorher am Flaschenventil ein Druckminderer angeschlossen werden.

Durch das CO2 im Bierfass bildet sich nun die Kohlensäure des Bieres und drückt außerdem das Bier durch ein Steigrohr über den Ausgang des Zapfkopfes durch den Bierschlauch. Erst nun läuft das Bier in die Zapfanlage wo es meist durch den Trocken- oder Nass-Durchlaufkühler gekühlt wird und am Hahn nach belieben abgezapft werden kann. Pro 500 Liter gezapften Bier wird etwa der Inhalt einer 2KG Flasche CO2 verbraucht. Wenn Sie eine professionelle Zapfanlage kaufen, benötigen Sie also zusätzlich noch das jeweilige Zubehör, was Sie für Ihre Anlässe in der örtlichen Brauerei bekommen können. 

 

 

Zapfanlage PYGMY 25 - Zapfanalage kaufen

Für Zuhause:

Die kleinen 5- oder 6 Liter Partyfässer Zapfanlagen für den privaten Gebrauch hingegen funktionieren um einiges einfacher und benötigen nach dem Kauf nur noch die jeweiligen Bierfässer und teilweise auch CO2 Kapseln, was es beides bequem im Internet zu bestellen oder im entsprechenden Getränke- bzw. Supermarkt zu kaufen gibt. Das Bierfass wird in der Schankanlage selbst verstaut und dort meist raumgekühlt. Trotzdem reicht das nicht aus, um das Bier von Zimmertemperatur sofort herunterzukühlen, weshalb eine Vorkühlung dringend empfohlen wird. Die meisten Geräte haben sogar eine Temperaturanzeige unter dem Zapfhahn.

Zunächst wird der Verschluss des Fasses entfernt und selbiges entlüftet. Es empfiehlt sich dabei das Fass ein paar Minuten ruhen zu lassen, um sehr schaumiges Bier zu vermeiden. Direkt auf dem Fass wird die Zapfvorrichtung angebracht, welche bei Geräten ohne CO2 an einem Ventil für eine Druckluftpumpe angesteckt, bei Geräten mit CO2 mit einem Ventil verbunden wird, das mit der CO2 Kapsel verbunden ist. Wichtig ist, dass Sie keine 5 Liter Fässer mit einer 6 Liter Anlage verwenden und umgekehrt. Sobald Sie eine Zapfanlage kaufen, müssen Sie sich auf die Bierfassgrößen festlegen.

 

 

Zapfanlage Fass anschließen - Zapfanlage kaufen


Heimzapfanlage kaufen – was sollte man beachten?

Haben Sie sich entschieden eine Bierzapfanlage für den Hausgebrauch zu kaufen, können Sie zwischen mehreren Herstellern wählen. Dabei haben die jeweiligen Geräte sowohl Vor- als auch Nachteile, die Sie nach Ihrem persönlichem Bedarf abwägen sollten. Eine Hilfe dafür könnten die folgenden Kaufkriterien sein.

4 Kaufkriterien für Heimzapfanlagen:

  1. Fassgröße (5 Liter oder 6 Liter)
  2. verfügbare Biersorten
  3. mit oder ohne CO2 Kapseln
  4. Preis

Die Fassgröße entscheidet nicht nur über die Menge an Bier pro Fass, sondern auch über die Kompatibilität mit Ihrem Gerät. Während Sie für Anlagen mit 5 Liter Fass in der Regel die Partyfässer aus dem Supermarkt benutzen können, sind die 6 Liter Perfect Draft Fässer meist nur im Getränkemarkt erhältlich. Allerdings bieten diese eine sehr große Auswahl an Biersorten, wie etwa Becks Gold, Löwenbräu, Becks Pils, Franziskaner Weissbier, Hasseröder, Leffe, Diebels, etc., die Sie auch bequem und günstig im Internet bestellen können und auf dieser Seite finden. 

Perfect Draft Biersorten

Eine weitere Frage, die Sie sich stellen sollten, ist, ob Sie eine Anlage ohne CO2 Kapseln und dafür weniger Aufwand und Abfall oder lieber eine Anlage mit CO2 Kapseln und frischer Kohlensäure kaufen möchten. Die Kapseln bekommen Sie im Supermarkt, im Internet und finden sich auf dieser Seite.

CO2 Kapseln kaufen

Letztlich ist aber auch der Preis entscheidend. Haben Sie sich über die vorigen Kriterien Gedanken gemacht, sollten Sie auf die Preise achten. Auf dieser Seite können Sie einige Zapfanlagen vergleichen und sich für eine passende entscheiden. Zu jeder Zapfanlage finden Sie einen „Ratgeber“-Button mit einem entsprechenden Kaufratgeber für das entsprechende Modell.

Zapfanlage für zuhause kaufen

Profizapfanlage für die Gastronomie kaufen – was sollte man beachten?

Benötigen Sie eine Bierzapfanlage für gastronomische Zwecke, wissen Sie in der Regel schon in etwa, auf was es ankommt. Trotzdem gibt es noch den ein oder anderen Unterschied zwischen den einzelnen Modellen, welchen Sie unbedingt angepasst an Ihren Verwendungszweck beachten sollten. Auf folgende Kriterien kommt es an.

5 Kaufkriterien für Profizapfanlagen:

  1. Zapfleistung
  2. Leitungsanzahl
  3. mit oder ohne Membranpumpe und integriertem Druckminderer
  4. Optik
  5. Preis

Die Zapfleistung bedeutet, wie viele Liter Bier pro Stunde maximal gezapft werden können. Je nach Aufgebot in Ihrer Ausschankumgebung sollte dies auf jeden Fall mit in die Kaufentscheidung einbezogen werden. Typische Zahlen sind 30-50 L/h.

Eine größere Zapfleistung erreichen Sie auch, wenn Sie eine Schankanlage mit mehreren Leitungen kaufen. Eine Leitung ist ein zusätzlicher Zapfhahn an der Anlage, mit dem parallel gezapft werden kann. Beachten Sie, dass Sie bei zwei Leitungen auch einen zweileitigen Druckminderer oder einen Y-Adapter benötigen.

Wenn Sie gar keinen Druckminderer benötigen möchten, sollten Sie sich für die etwas teurere Zapfanlage mit Membranpumpe und integriertem Druckregler entscheiden. Dies hat auch noch den Vorteil, dass Sie keine CO2 Flasche mehr brauchen, da der Druck im Fass durch die Pumpe erzeugt wird.

Auch die Optik und der Preis sollten mit in die Kaufentscheidung einfließen. Trotz der weit verbreiteten Edelstahloptik, gibt es marginale Unterschiede an den Zapfhähnen und Abtropfblechen, sowie der Größe der Anlagen. Preislich lohnen sich meistens zweileitige Anlagen mehr als zwei einzelne einleitige.

Professionelle Zapfanlage kaufen

Achten Sie in den Produktübersichten immer auf den Tab Zubehör, um auch das für die Anlage passende Zubehör zu finden. Dies ist bei Profischankanlagen besonders wichtig.

Sollten Sie sich für eine mobile Zapfanlage interessieren, kommt es prinzipiell auf die selben Kriterien an. Allerdings werden mobile Modelle in der Regel als Komplettpakete angeboten und bieten somit weniger Auswahlmöglichkeiten.

Mobile Zapfanlage kaufen

 

Unsere Empfehlung | Heimzapfanlage kaufen:

Unsere Empfehlung | Profizapfanlage kaufen:


Wo sollte man eine Zapfanlage kaufen?

Unsere Empfehlung lautet ganz klar: Online. Viele scheuen sich davor, Dinge im Internet zu kaufen, doch insgesamt geht der Trend immer mehr zum Onlinehandel. Letztlich müssen Sie selbst entscheiden, wo Sie Ihre Zapfanlage kaufen – wir können Ihnen allerdings ein paar, aus unserer Sicht, Vorteile am Onlinekauf nennen.

4 Vorteile, wenn Sie im Internet kaufen:

  1. 14-tägiges Widerrufsrecht
    Im Internet können Sie (außer bei einigen Ausnahmen) den Kaufvertrag von Waren ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Amazon und die meisten Marketplace-Händler bieten sogar aus Kulanz eine 30-tägige Rückgabegarantie an.
  2. Größere Auswahl
    Sie haben einfach eine viel größere Auswahl- und Vergleichsmöglichkeit, wenn sie im Internet kaufen. Schließlich sollte Ihre Kaufentscheidung nicht von der Verfügbarkeit eines Artikels abhängen, sondern von den objektiven Kaufkriterien. Zudem bekommen sie im Internet für Heimzapfanlagen fast alle kompatiblen Biersorten nach Hause geliefert.
  3. Preisvergleich
    Online müssen Sie sich nicht auf die UVP oder den Preis des Fachhandels verlassen, sondern können meist günstigere und aktuellere Preise erwarten. Auf Amazon finden sich für einen Artikel meist mehrere Händler mit unterschiedlichen Preisen. Achten Sie aber in jedem Fall auf den Versand. Oftmals sind teurere Preise für ein Produkt mit kostenlosem Versand unter dem Strich insgesamt günstiger, als eines mit kostenpflichtigem Versand aber günstigerem Artikelpreis.
  4. Bequemlichkeit
    Sie bekommen Ihre Zapfanlage und Ihr Bier bequem nach Hause geliefert und müssen sich nicht um Verfügbarkeit des Bieres im Getränkehandel oder das Angebot an Zapfanlagen im Elektrofachgeschäft kümmern.

Aus diesen genannten Gründen hilft Ihnen deine-zapfanlage.de bei Ihrer Kaufentscheidung. Dies wäre ohne die Verfügbarkeit aller Geräte und Biersorten im Internet kaum möglich. Nutzen Sie also diesen Vorteil für Ihre Kaufentscheidung, auch wenn Sie doch im Einzelhandel kaufen sollten.